Willkommen bei der IGH!

Die 1992 gegründete Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. ist ein bundesweit tätiger Patientenverband, der die Interessen der an einer angeborenen Blutungskrankheit leidenden Menschen und ihrer Angehörigen vertritt, und Landesgeschäftsstellen in verschiedenen Bundesländern unterhält.

Mehr über die IGH Aktuelle Satzung

Informationen und Krankheitsbilder

auf unseren Seiten finden Sie Informationen zu folgenden Schwerpunkten:

Hämophilie - was ist das?

Die Hämophilie, auch Bluterkrankheit genannt, ist eine angeborene, vererbbare Blutgerinnungsstörung. Einen kurzen Überblick über das Krankheitsbild finden Sie hier:

Info-Broschüre (11/2011)  Info-Film

Mitglied werden!

Die Mitglieder der IGH e.V. sind Betroffene, Angehörige, Freunde, Förderer, Ärzte und Wissenschaftler. Als IGH Mitglied finden Sie in unserem Mitglieder-Bereich weiterführende Informationen, Tipps und Artikel. Zusätzlich erhalten unsere Mitgliederzeitschriften und Newsletter. Wir freuen und auf Sie!

Mitglied werden - WARUM? zum Mitgliedsformular

 
  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
geschrieben am: 20.Sep 2014 Termin: 26.07.2015
Der Termin für die Integrationsfreizeiten am Werbellinsee 2015: 26.07.-8.8.2015   (mehr hierzu in Kürze)  … weiter lesen...
geschrieben am: 16.Sep 2014
Der Verkaufsleiter Haemostasis der Fa. Novo Nordisk, Herr Holger Rademacher, hat mit die Fa. Novo Nordisk verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Die Zusammenarbeit der IGH mit Herrn Rademacher war über die vielen Jahre seines Wirkens bei Novo Nordisk immer… weiter lesen...
geschrieben am: 01.Sep 2014
Die Bewerbungsfrist um den PHILOS-Preis, den mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Förderpreis für Wegbegleiter in der Hämophilie-Behandlung ist abgelaufen. Zahlreiche Projekte haben sich beworben! Die Wahl des PHILOS-Publikumspreises 2014 läuft vom 1. bis 30. September 2014.Auch Sie können… weiter lesen...
geschrieben am: 19.Aug 2014
Hämophiliepatienten, die eine Heimselbstbehandlung durchführen, dokumentieren die essentiellen Parameter zur Substitution mit Gerinnungsfaktoren selbst. Um eine für den Patienten komfortable Lösung bereitzustellen, die gleichzeitig dem behandelnden Arzt einen geeigneten Überblick zur… weiter lesen...
geschrieben am: 22.Jul 2014
Das VWS ist die häufigste erbliche Blutgerinnungsstörung, die sowohl Frauen als auch Männer betrifft. Sie kommt bei einem Prozent der Bevölkerung und in drei unterschiedlichen Typen vor. So sind in Deutschland cirka 800.000 Menschen vom VWS betroffen. Häufige Symptome sind vor allem die… weiter lesen...

Diese Seite weiterempfehlen: Facebook / Twitter / Google+

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Wilhelmstr. 2
D-53604 Bad Honnef
Tel.: +49 (0) 2224 980 5988
Fax: +49 (0) 2224 980 5987
E-mail: ofni.hgi@liam


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef