• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Allgemeines und wichtige Unterlagen

Bereits zum 30. Mal finden vom 24. Juli bis 07. August 2021 die Erlebnisfreizeiten für behinderte und nicht behinderte Kinder am Werbellinsee statt. Die Europäische Jugenderholungs- und Begegnungsstätte am Werbellinsee bietet dem Allgemeinen Behindertenverband Land Brandenburg e.V. einen tollen Ort, um Spaß zu haben und sich gut austoben zu können. Als Kooperationspartner ist auch der IGH e.V. schon viele Jahre dabei und möchte auch im Jahr 2021 wieder Kindern und Jugendlichen mit und ohne Hämophilie/vWS an diesem tollen Erlebnis teilhaben lassen.

Der Eigenanteil pro Kind beträgt 395 Euro, Geschwisterkinder zahlen 380 Euro. Darin enthalten sind das Komplettpaket, d.h. die Kosten für die Verpflegung (VP), die Unterkunft, An-/Abreise ab Köln/Bonn, Ausflüge vor Ort uvm. Voraussetzung für die Teilnahme zu den o.g. Konditionen ist die Mitgliedschaft im IGH e.V..

Das Anmeldeformular veröffentlichen wir, sobald es die Corona-Situation zulässt und es ein mit dem Gesundheitsamt abgestimmtes Hygienekonzept gibt (dieses ist in Arbeit).

Bitte senden Sie dann das Anmeldeformular (Anmeldeschluss: 15.05.2021) vollständig ausgefüllt und von den Erziehungsberechtigten unterschrieben im Original (keine Scans und Kopien) an folgende Adresse:

IGH e.V. / Werbellinsee.
Remmingsheimer Str. 3
72108 Rottenburg

Da wir ein Kontingent von 20 Plätzen anbieten, werden die zur Verfügung stehenden Plätze nach Posteingang vergeben. Bei Fragen steht Christian Schepperle (Leiter Geschäftsstelle IGH, Telefon: 07472 / 22 648) gerne zur Verfügung!


Anlage:

Info-Flyer (PDF)

Einladung (PDF)

Anmeldung (PDF)

 

Werbellinsee 24. Juli – 07. August 2021: Anmeldung ab sofort möglich!

Wir planen und organisieren auf Hochtouren die integrative Ferienbetreuung am Werbellinsee und erstellen Test- und Hygienekonzepte in Absprache mit den Behörden. Dank wichtiger Partner und deren Zusagen in Personal- und Unterstützungsmaßnahmen, können wir den Schritt gehen und freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr „unseren Werbellinsee“ wieder zum Leben erwecken können. Ein besonderer Dank geht hier an unseren Leiter Benedikt Broil, Dr. Königs (FFM), unserem Kooperationspartner dem ABB e.V., dem Verband der Hämophilie-Apotheken e.V. und der MTS Meditel Service GmbH (via Takeda). Ein besonderer Dank geht an Novo Nordisk für die Förderung zur Verfügungstellung der Testpavillons (für die Covid-19 Testabnahmemöglichkeit) und an Bayer Vital für die physiotherapeutische Unterstützungsleistung.

Da wir alle nicht sicher vor dem weiteren Verlauf der Pandemie sind, fallen bei den angemeldeten Teilnehmer*innen - bei einer nachgewiesenen COVID-Erkrankung oder behördlich auferlegter Quarantäne - auch keine Stornokosten an. Weitere Informationen dazu und Fragen zu den Test- und Hygienemaßnahmen bitte den aktuellen Stand in der IGH-Geschäftsstelle (07472/22648) oder beim ABB e.V. (0331/2803810) erfragen.

 

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info