• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Anforderungen an ein Hämophiliezentrum
Rottenburg, den 04. April 2011

Anforderungen an ein Hämophiliebehandlungszentrum

  1. Angebot an die Patienten
    - Diagnostik
    - Behandlung
    - Beratung
    - Aufklärung
    - Information

  2. 24stündige Bereitschaft
    - eines in der Hämophiliebehandlung erfahrenen und mit den Patienten vertrauten Arztes einschließlich einer spezifischen Labordiagnostik

  3. Fachbereiche eines Hämophiliezentrums
    - Ambulanz
    - Labor
    - Versorgung mit Gerinnungspräparaten (Bevorratung, Chargendokumentation, Datenverarbeitung der Anwendungsdaten
    - Forschung
    - Psychosoziale Beratung

  4. Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
    - Orthopädie / Physiotherapie / Rehabilitation
    - Innere Medizin / Pädiatrie
    - Genetische Beratung und Diagnostik
    - Zahnmedizin
    - Mikrobiologie und Virologie
    - Hausarzt

  5. Anforderung an die Hämophiliebehandler
    - Leitung durch eine(n) hämophiliespezialisierte(n) Arzt / Ärztin
    - mehrmonatige Mitarbeit in einem Hämophiliezentrum unter erfahrener Anleitung vor eigener Selbständigkeit
    - kontinuierliche Weiterbildung

  6. Anforderung an das Labor
    - spezifische Gerinnungsdiagnostik einschließlich Hemmkörperdiagnostik
    - hämatologisch / klinisch
    - chemische Diagnostik
    - Qualitätskontrolle (Ringversuche)

  7. Behandlungsgrundlage
    - Transfusionsgesetz von 1998
    - Leitlinien zur Therapie mit Blutkomponenten und Plasmaderivaten der Bundesärztekammer vom Mai 1995
    - Consensus-Empfehlung zur Hämophiliebehandlung in Deutschland der Arbeitsgruppe "Hämophiliebehandlung" der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung (GTH) vom 11.3.1993

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef