• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sport ist gefährlich? Webinar für Hämophilie-Patienten und Angehörige
Rottenburg, den 29. März 2020

Sport ist gefährlich? Sich schneiden ist noch gefährlicher und Frauen sind komplett ungefährdet? – Falsch!

1. Webinar für alle Hämophilie-Patienten und Angehörigen am 30. März 2020 von 18:00-19:00 Uhr

Gerade beim Thema Hämophilie kann sich so manche geglaubte Wahrheit als Falschmeldung erweisen. Gemeinsam mit dem Ärzteteam vom Hämophiliezentrum Bonn, Herrn Prof. Oldenburg und Herrn Dr. Goldmann, wird mit den Mythen in der Hämophilie aufgeräumt und fundierte Fakten geliefert. Es werden nicht nur die gängigsten Mythen aufgeklärt, Sie erhalten auch die Möglichkeit Ihre Fragen anonym im Chat an die Experten zu stellen.

Wenn Sie dabei sein und mitdiskutieren möchten, dann registrieren Sie sich unter: https://liberatelife.de/webinare (Landingpage) und schalten Sie sich am 30.03.2020 um 18:00 Uhr direkt und live dazu.

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsemail mit Ihrem persönlichen Link für die Einwahl zum Webinar. Ihre Daten werden vom Dienstleister (der beauftragten Agentur) bis zum Webinar gespeichert, danach werden Ihre Daten gelöscht. Der pharmazeutische Unternehmer selbst erhält Ihre Daten nicht! Die IGH hat dies auch getestet. Link zur Datenschutzbestimmung.


Anlage:

Flyer (PDF)

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef