• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Das ABC der Hämophilie
Rottenburg, den 04. April 2011
 Da die Hämophilie zu den selten auftretenden Erbkrankheiten gehört, ist es besonders wichtig, dass die Eltern/Familie eines betroffenen Kindes oder der Patienten selbst besonders gut über das Krankheitsbild aufgeklärt ist.

Aus diesem Grund wurde das „ABC der Hämophilie“ erarbeitet. In anschaulicher Form (farbige Klapptafeln) stellt es die wichtigsten Grundlagen im Umgang mit der Erkrankung dar.

In drei Kategorien vermittelt das Büchlein 1. Grundlegende Informationen, 2. stellt Blutungen in der Hämophilie dar und 3. zeigt die Behandlung und Versorgung von Blutungen bei Hämophilen.

Das ABC der Hämophilie wurde 1983 von der World Federation of Hemophilia Task Force I unter Mitwirkung des Nurses Subcommittee erstellt und liegt jetzt in einer vom „Arbeitskreis der Hämophilieassistentinnen in Deutschland“ überarbeiteten Fassung in deutscher Sparache vor.Es ist in erster Linie für Eltern erstellt worden, die mit dem Thema Hämophilie neu konfrontiert werden. Gut geeignet ist es aber auch für Kindergärten/Tagesstätten oder für die Grundschule als Anschauungsmaterial für Erzieher/innen und Lehrer/innen.

Das Buch ist nur für Mitglieder kostenlos erhältlich über die Geschäftsstelle der IGH.

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info