• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Octanate® 1000 - jetzt volumenreduziert
Rottenburg, den 19. März 2010

Mit Octanate 1000 I.E., aufzulösen in 5 ml Lösungsmittel, steht Hämophiliepatienten jetzt das erste vWF-haltige Faktor-VIII-Konzentrat mit einer Wirkstoffkonzentration von 200 I.E. pro ml zur Verfügung.

Damit ist es zur Hochdosistherapie bei Patienten mit Faktor-VIII-Inhibitoren besonders geeignet. Bei unveränderter Wirksamkeit und Verträglichkeit halbiert sich die Injektionszeit und erleichtert so die belastende Therapie für Betroffene. Octanate ist mit einer Erfolgsrate von 88% sehr wirksam in der Hemmkörperelimination. (2)

In der Umstellungsphase befinden sich Chargen mit bisherigem (10ml) und neuem Lösungsvolumen (5ml) im Handel. Beide können -falls erforderlich- in einer Anwendung verabreicht werden, da Qualität und Zusammensetzung nicht verändert wurden.

1 Appelblom H. Hämostaseologie (2010), 1: P06-34

2 Zozulya N. Haemophilia (2008), 14 (suppl. 2): 08P055

PRESSEMITTEILUNG der Fa. Octapharma GmbH, Langenfeld

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef