• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Haemonine - das neue Faktor-IX-Konzentrat von Biotest
Rottenburg, den 22. April 2009

Dem bewährten Faktor-VIII-Konzentrat Haemoctin von Biotest steht nun ab sofort das plasmatische Faktor-IX-Konzentrat Haemonine zur Seite.  

Mit modernster Technik in Dreieich bei Frankfurt/Main entwickelt und hergestellt, zeichnet sich das jüngste Faktor-IX-Konzentrat durch eine sehr hohe Recovery aus. Dieses Wirksamkeitskriterium ist der Garant für eine zuverlässige Prophylaxe mit üblicher Dosierung.

Haemonine wird von Biotest in drei Handelsgrößen angeboten: 250 und 500 Einheiten mit jeweils 5 mL und 1000 Einheiten mit 10 mL Lösungsmittel.

Haemonine kann wie Haemoctin 2 Jahre bei maximal 25 °C aufbewahrt werden.

Das nadellose Transfersystem Mix2Vial ermöglicht die komfortable, sichere und schnelle Bereitung der Faktor-IX-Lösung.

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef