• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Patientenschulung COVID-19-Impfung bei Hämophilie-Patienten: Kinder und Erwachsene
Rottenburg, den 09. Februar 2022

Einladung zur Patientenschulung "COVID-19-Impfung bei Hämophilie-Patienten: Kinder und Erwachsene" 14.02.2022, 18-19 Uhr

Herzliche Einladung für alle Betroffenen und Angehörigen mit Hämophilie, vWS & Co zur online Patientenschulung des Gerinnungszentrums Tübingen.

Der Direktor des Instituts für klinische und experimentelle Transfusionsmedizin - Prof. Dr. T. Bakchoul - wird über die Möglichkeiten der COVID-19-Impfung bei Gerinnungspatienten, deren Auswirkungen und Erfahrungen ausführlich in einem Vortrag berichten. Aufkommende Fragen können während des Vortrages im Zoom-Chat gestellt werden, diese werden dann direkt im Anschluss live beantwortet. Gerade jetzt zu Rekordwerten der Inzidenz ist dies ein überaus wichtiges Thema:

  • ist eine Impfung bei der Omikron-Variante überhaupt noch nötig, was nutzt diese bei Kindern?
  • Soll ich mich jetzt noch impfen oder „boostern“ (+2. „Booster“) lassen? Wann wäre der beste Zeitpunkt dafür?
  • Wie sieht es mit einer Antikörperbestimmung aus, ist das sinnvoll?
  • Wann wird’s mal wieder richtig Sommer – ist eine Besserung zum Sommer realistisch?

Referent: Professor Dr. Tamam Bakchoul, Facharzt für Transfusionsmedizin, Zusatzbezeichnung Hämostaseologie Institut für klinische und experimentelle Transfusionsmedizin Universitätsklinikum Tübingen
Veranstalter: Gerinnungszentrum Tübingen
Thema: COVID-19-Impfung bei Hämophilie-Patienten: Kinder und Erwachsene.
Datum: Montag 14.02.2022
Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Link zur Teilnahme: Die Veranstaltung wird über Zoom durchgeführt. Sie erhalten den Link und die Zugangsdaten per E-Mail. Bitte schicken Sie rechtzeitig zuvor (!) eine E-Mail an Herrn Guenalp.Uzun@med.uni-tuebingen.de mit dem Betreff "Patientenschulung". Ihre Daten werden nur für das Web-Seminar erfasst und im Anschluss DSGVO-konform gelöscht.

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info