• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Jährliche weltweite WFH-Umfrage zum „WFH Annual Global Survey 2020“ ist veröffentlicht
Rottenburg, den 01. Dezember 2021

Diese Umfrage enthält ausgewählte demografische und behandlungsbezogene Daten zu Menschen mit Hämophilie, von Willebrand-Krankheit (VWD), Mangel an seltenen Faktoren und erblichen Thrombozyten-Erkrankungen weltweit.

In dem Bericht (s. Link) gab es insgesamt 120 s.g. „Datenbefragte“, die demografische und Behandlungsinformationen zu Menschen mit Blutgerinnungsstörungen (PWBD) lieferten. Dieser Bericht zeigt, dass im Laufe der Zeit weltweit über 393.000 PWBD bekannt und gemeldet wurden. Darüber hinaus wurden neue Tabellen hinzugefügt, die die Anzahl der mit FVIIIa und FEIBA behandelten Patienten sowie die zur Behandlung von VWD verwendeten Produkte zeigen.

Sofern diese Daten des WFH (Annual Global Survey) in Präsentationen, Publikationen oder in Forschungsmaterialien verwendet werden, wird eine Kontaktaufnahme zur WFH empfohlen.


Anlage: 

WFH Annual Global Survey (PDF)

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info