• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Frauen & VWS: It’s not a Man’s World
Rottenburg, den 05. November 2021

„Frauen & VWS: It’s not a Man’s World“. Dieses Web-Seminar vom September 2021 wurde sehr gut angenommen und mit aktiven Fragestellungen begleitet. Die Aufzeichnung kann ab sofort über unseren IGH-YouTube-Kanal oder von der Website direkt abgerufen werden: Frauen und VWS. Zusätzlich stehen dort sogar die Folien bereit.

Welche Auswirkungen kann VWS auf die Lebensphasen einer Frau und auf ihr persönliches Umfeld haben? Bei dem Von-Willebrand-Syndrom (VWS) handelt es sich um die häufigste erbliche Blutgerinnungsstörung. Etwa 1% der Bevölkerung ist betroffen, wobei die Blutungsneigung unterschiedlich stark ausgeprägt ist. Männer und Frauen sind etwa gleich häufig betroffen – aber für Frauen hat eine Gerinnungsstörung wie VWS durch die Menstruation, eine Schwangerschaft und Entbindung andere Konsequenzen.

Was ist das Von-Willebrand-Syndrom? Was bedeutet es für die verschiedenen Lebensphasen einer Frau?
Zu diesen und weiteren Fragen beteiligten wir uns im September 2021, gemeinsam mit der Deutschen Bluthilfe e.V. und Experten vom Universitätsklinikum Bonn für Euch in einem Live-Web-Seminar.

Eine Stunde – für verlässliche Informationen rund um das VWS
Anhand der Lebensphasen einer Frau betrachten wir die Auswirkungen, die das VWS auf Betroffene und indirekt Beteiligte haben kann. Im Fokus standen diese Fragen:

  • Was ist das Von-Willebrand-Syndrom (VWS) und welche Auswirkungen hat es auf mich als Frau?
  • Wie geht man als Teenager mit VWS um?
  • Was bedeutet VWS für eine Schwangerschaft?
  • Wie verhält es sich mit der Menopause?

Eingehende Fallbeispiele aus der Praxis gepaart mit breitem Expertenwissen.

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info