• Schrift:
  • A
  • A
  • A
IGH Projekt „Sensorengestützte Ganganalyse & Funktionstraining bei Hämophilie“ gewinnt den PHILOS Publikumspreis 2020
Rottenburg, den 08. Oktober 2020

Die IGH bedankt sich bei allen Unterstützern und freut sich sehr über diesen Preis zu mehr Innovationsmöglichkeit in der Hämophilie

Projekt „Sensorengestützte Ganganalyse & Funktionstraining bei Hämophilie“ gewinnt den PHILOS Publikumspreis 2020

Mehrere Hundert Betroffene haben sich am Online-Voting im September beteiligt und ihren diesjährigen Favoriten gewählt: Das Projekt „Sensorengestützte Ganganalyse & Funktionstraining bei Hämophilie“, eingereicht von der Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. (IGH) und Physio-MED, gewinnt den PHILOS Publikumspreis 2020 und 2.500 Euro Preisgeld.

Seit Juli 2020 wird das System durch Physio-MED bereits erfolgreich bei einzelnen Patienten getestet.

Das Preisgeld soll unter anderem dazu verwendet werden, weiteren Menschen mit Hämophilie aus dem näheren Umkreis der Praxis und später eventuell auch auf IGH-Veranstaltungen Tests zu ermöglichen.

Link zu mehr Informationen

Auch die PHILOS-Jury hat ihre Wahl getroffen und die drei Hauptgewinner ermittelt.
Alle Sieger werden im Frühjahr 2021 veröffentlicht und geehrt.

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef