• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Aufruf zur Mithilfe!
Rottenburg, den 31. Juli 2020

Im Rahmen der Vorbereitung einer wissenschaftlichen Untersuchung zur Lebenssituation hämophiler Personen (mit und ohne begleitende HIV- und/oder HCV-Erkrankung), möchten wir in Erfahrung bringen, welche Dinge in solch einer Untersuchung auf jeden Fall erfragt werden sollten! Oftmals gehen solche Befragungen an der Sache vorbei, werden bestimmte Gruppen ausgeschlossen, oder Themen ignoriert. Diesem möchten wir entgegenwirken und die tatsächlichen Belange befragen.

Wo drückt der Schuh? Was möchten Sie gerne loswerden? Was kann dabei helfen die Lebenssituation möglichst vieler Personen aus der genannten Zielgruppe adäquat abzubilden? Lassen Sie es uns wissen!
Ideen und Anregungen bitte bis Ende August per Mail an Umfrage2020@igh.info oder unter der speziell dafür eingerichteten Telefonnummer 07472/1674617 aufs Band sprechen (geht auch ohne Namensnennung „anonym“).

Vielen Dank für die Unterstützung!

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef