• Schrift:
  • A
  • A
  • A
ISTH-Kongress findet 2017 erstmalig in Deutschland statt
Rottenburg, den 17. Juli 2009

Während des Kongresses der International Society on Thrombosis and Haemostasis (ISTH) hat das Council der ISTH am 13.Juli 2009 einstimmig beschlossen, dass der ISTH-Kongress 2017 in Berlin stattfinden wird.

Prof. Oldenburg ist Präsident des XXVi. ISTH-Kongresses 2017 in BerlinHerr Prof. Johannes Oldenburg hat sich hiermit mit einer Gruppe international renommierter Wissenschaftler der GTH aus Deutschland, Österreich und der Schweiz überaus erfolgreich als Präsident beworben. Herr Klaus Preissner hatte bereits wesentliche Vorarbeit dazu geleistet.

Die Ausrichtung des ISTH Kongresses in Berlin 2017 streicht die Bedeutung der Länder der GTH auf dem Gebiet der Thrombose- und Hämostaseforschung hervor und wird einen wichtigen Stimulus für unsere Forschung darstellen.

Die IGH gratuliert Herrn Prof. Johannes Oldenburg und seinem Team.

 

IGH 'HOPE' Videos

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef