• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Bundeskanzleramt zuversichtlich über Weiterführung der Stiftung „Humanitäre Hilfe' über das Jahr 2011 hinaus
Rottenburg, den 25. Juli 2009

Mit gleichlautenden Schreiben vom 18. (DHG) und 28. Juni 2009 (IGH) an die Bundesgesundheitsministerin, den Bundesfinanzminister und die Bundeskanzlerin hatten die  Vorsitzenden der beiden großen deutschen Patientenorganisationen DHG und IGH auf die bisher nicht gesicherte Weiterführung der Stiftung „Humanitäre Soforthilfe“ über das Jahr 2011 hinaus aufmerksam gemacht und gebeten, sich nachdrücklich dafür einzusetzen, dass die Verhandlungen zügig abgeschlossen werden, damit den Betroffenen frühzeitig Planungssicherheit über 2011 hinaus ermöglicht werden kann.

Während das Bundesfinanzministerium mit Schreiben vom 17. Juli 2009 auf die Zuständigkeit des Bundesgesundheitsministeriums verwies, teilte uns das Bundeskanzleramt am 22. Juli 2009 mit, dass die Kanzlerin zuversichtlich sei, dass „eine Weiterführung der Stiftung über das Jahr 2011 hinaus ermöglicht wird, obwohl die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind.“

Diese Zuversicht begründet das Bundeskanzleramt mit der grundsätzlichen Kooperationsbereitschaft der bisherigen Geldgeber. Diese sind neben dem Bund auch die Länder, die pharmazeutische Industrie und das Deutsche Rote Kreuz.

 

IGH 'HOPE' Videos

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an seltenen Gerinnungsstörungen erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!
Dies ist durch eine Spende, oder durch Onlineeinkäufe - sogar völlig kostenlos - möglich.

Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Helfen & Spenden

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef