• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Wertvolle Auszeichnungen für deutschen Wissenschaftler in Genf
Rottenburg, den 04. April 2011
Im Rahmen des "XXI. Congress of the International Society of Thrombosis and Haemostasis" in Genf vom 08.-12. Juli 2007 wurde der Direktor des Institutes für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin des Universitätsklinikums Bonn, Professor Johannes Oldenburg mit der "Shirley Johnson Memorial Plenary Lecture" für einen Plenarvortrag vor 7000 Zuhörern und dem " Biennial Investigator Recognition Award 2007" ausgezeichnet. Beide Preise, die es seit 1972 bzw. 1983 gibt, wurden erstmals an einen Wissenschaftler in Deutschland vergeben.

Daward_2007_002.jpgie IGH graisth0001.jpgtuliert Herrn Professor Oldenburg zu diesen hohen Auszeichnungen.isth0002.jpgaward_2007_001.jpg

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Helfen Sie uns bei unserer Aufgabe, langfristig und dauerhaft unsere Ziele für die an Hämophilie erkrankten Kindern und Erwachsenen zu ermöglichen!

Spenden Sie jetzt

mehr zur Behalndlung von Spenden

Alternativ können Sie uns bei Ihrem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen:

Hierbei gibt Amazon 0,5 % des Preises Ihres Einkaufes an uns weiter. (Mehr hierzu)


Bankverbindung:
Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
Sparkasse Neuwied
Konto: 993 204
BLZ: 574 501 20
IBAN: DE26 5745 0120 0000 9932 04
BIC: MALADE51NWD

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

nächste Termine


13.04.2018 bis 15.04.2018
HaemAcademy 08.-10.06.2018


08.06.2018 bis 10.06.2018
HaemAcademy 13.-15.04.2018

21.07.2018 bis 04.08.2018
Vorankündigung Werbellinsee 2018

31.08.2018 bis 02.09.2018
HaemAcademy Professional 31.08.-02.09.2018


Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef