• Schrift:
  • A
  • A
  • A
7. Begegnungswochenende für erwachsene Hämophile
Rottenburg, den 15. September 2010

7. Begegnungswochenende für erwachsene Hämophile, Freitag, 1. bis Sonntag, 3. Oktober 2010, Tagungshotel „St. Elisabeth" im Kloster Hegne, Allensbach-Hegne(Bodensee), Schwerpunktthema „Hämophilie Alter"

Am ersten Oktoberwochenende (1.-3-10.2010) findet das 7. Begegnungswochenende für erwachsene Hämophile der Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. statt. In ruhiger Atmosphäre am westlichen Bodensee gelegen, nur 9 km von Konstanz entfernt, mit klostereigenem Seezugang, liegt das Kloster Hegne mit dem modernen Tagungshotel „Haus St. Elisabeth“.

Die ganze Anlage in und um „Haus St. Elisabeth“ ist barrierefrei. Dazu gehören auch breite Türen in den Zimmern und Tagungsräumen. Einige der Zimmer (z.T. behindertengerecht) haben direkten Seeblick, andere bieten einen schönen Blick auf das Kloster. Alle Zimmer verfügen über Safe, TV-Gerät, ein Telefon, Internetzugang, Schreibtisch, Haartrockner. Mineralwasser steht Ihnen auf dem Zimmer zur Verfügung.

Gastronomisches Angebot: Haus-Restaurant mit reichhaltigem, regionalem Frühstücksbuffet, Mittags- und Abendbuffet. Café vis à vis mit selbstgebackenen Kuchen und Eisspezialitäten.

Den Gästen stehen auch eine Kapelle, ein Raum der Stille und Meditationsraum zur Verfügung. Unser Tagungsraum bietet einen herrlichen Blick auf den Bodensee.

Das Schwerpunktthema in diesem Jahr lautet: „Hämophilie im Alter“, Herr Dr. Wolfgang Miesbach vom Hämophiliezentrum Frankfurt am Main wird referieren und mit den Teilnehmern diskutieren.

Neben der Information und einem praktischen Teil zur „Körperertüchtigung“ wird aber ausreichend Zeit für den Erfahrungsaustausch und die Kontaktpflege untereinander bleiben. Außerdem wird ein nettes kulturelles Beiprogramm geboten.

Nachfolgend einige Informationen zur Gestaltung des Wochenendes:

Anreise:
Freitag, den 1. Oktober 2010 ab 14:30 Uhr

Abreise:
Sonntag, den 3. Oktober 2010 nach dem Mittagessen

Veranstaltungsort:
Tagungshotel „St. Elisabeth“ im Kloster Hegne, Konradistr. 1, 78476 Allensbach

Kosten:
Euro 100,00 pro TeilnehmerIn

In den Kosten sind enthalten:

  • 2 Übernachtungen in Ein- / Zweibettzimmern mit Dusche und WC
  • alle Mahlzeiten
  • Tagungsgetränke
  • Tagungsunterlagen
  • kostenlose Teilnahme am Trainingsprogramm „Watercise“

 

Erste Eindrücke zu unserem Tagungshotel erhalten Sie unter www.kloster-hegne.de

Am Samstag, den 2. Oktober 2010 findet im Laufe des Vormittags ein aktives Wassertraining für Hämophile statt. „Watercise“ wird mit freundlicher Unterstützung der Fa. CSL Behring, Hattersheim angeboten und soll gerade den älteren Hämophilen unter der fachkundigen Anleitung von Sporttherapeuten Möglichkeiten zur Entlastung und zum Training ihrer Gelenke aufzeigen.

Viele Teilnehmer aus vorangegangenen Begegnungswochenenden kennen dieses sportliche Angebot und empfinden „Watercise“ als einen der Höhepunkte der Treffen.

Für die Teilnehmer des Wochenendes, die aus irgendwelchen Gründen nicht am Programm „Watercise“ teilnehmen können oder wollen, wird nach Absprache ein alternatives Programm angeboten bzw. die Zeit zur freien Verfügung gestellt.

In der Anlage ist neben dem Anmeldeformular eine Anfahrtbeschreibung und ein vorläufiger Ablaufplan des Wochenendes angefügt, wobei sich einzelne Programmpunkte auf Grund organisatorischer Notwendigkeiten verschieben oder ganz entfallen können.

Diese Veranstaltung wird durch den AOK Bundesverband mit Mitteln aus der Krankenkassenindividuellen Förderung nach § 20c SGB V für Bundesorganisationen der Selbsthilfe unterstützt.

Für weitere Fragen stehen folgende Ansprechpartner gerne zur Verfügung:
Karin Schelle-Peter Tel.: (02223) 27 988 8 (Organisation und Rahmenprogramm)
Günter Schelle Tel.: (0228) 42 989 55

 

Wir freuen uns auf ein interessantes Wochenende mit Ihnen und Ihren Partnerinnen bzw. Partnern.

 


Anmeldung für das Treffen:

als PDF Dokument



Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef