• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Wochenendseminar für erwachsene Hämophile, Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Oktober 2015, Hotel Klostergarten, Kevelaer, Thema „Begleiterkrankungen bei Hämophiliepatienten – Prävention und Therapie“
Rottenburg, den 14. Juni 2015

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Freunde, liebe Familien,

in diesem Jahr treffen sich unsere erwachsenen Hämophilen am ersten Oktoberwochenende zu einem Seminar im Wallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein. Wie begann die Geschichte der Wallfahrt in Kevelaer: Um die Weihnachtszeit des Jahres 1641 hörte ein schlichter Handelsmann namens Hendrick Busman dreimal den geheimnisvollen Anruf: „An dieser Stelle sollst du mir ein Kapellchen bauen!“ Busman betete gerade auf seinem täglichen Weg von Weeze nach Geldern vor einem Hagelkreuz, das an einer Wegkreuzung nahe bei Kevelaer stand. Hendrick Busman war arm, dennoch führte er diesen Auftrag aus. Ausführliche Informationen zur Wallfahrt finden Sie im Internet unter: http://www.wallfahrt-kevelaer.de/entstehung-der-wallfahrt/

Wir erarbeiten aktuell mit Fachärzten und sonstigen Fachleuten ein interessantes, spannendes Programm. Unser diesjähriges Thema lautet “Begleiterkrankungen bei Hämophiliepatienten – Prävention und Therapie”.

Aber natürlich bleibt auch genügend Zeit für das gesellschaftliche Miteinander bzw. für entsprechenden Freiraum.

Nachfolgend einige Informationen zur Gestaltung des Wochenendes:

  • Anreise: Freitag, den 2. Oktober 2015 ab 15:00 Uhr
  • Abreise: Sonntag, den 4. Oktober 2015 nach dem Mittagessen
  • Tagungsort: Hotel Klostergarten,Klostergraten 1,47623 Kevelaer
  • Kosten: Euro 100,00 pro TeilnehmerIn

In den Kosten sind enthalten:

  • 2 Übernachtungen in barrierefreien Ein- / Zweibettzimmern mit Dusche und WC
  • alle Mahlzeiten (Getränke nicht inklusiv, Selbstzahler)
  • Tagungsgetränke
  • Tagungsunterlagen
  • Referate und praktische Übungen

Das Hotel Klostergarten liegt im Herzen der Stadt und ist durchgehend barrierefrei. Somit ist auch für unsere Mitglieder mit Beeinträchtigungen ein komfortabler Aufenthalt möglich.

In der Anlage senden wir Ihnen neben dem Anmeldeformular einen vorläufigen Ablaufplan des Wochenendes. Bedenken Sie bitte, dass sich einzelne Programmpunkte auf Grund organisatorischer Notwendigkeiten verschieben oder ganz entfallen können.

Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie bitte umgehend an unsere Geschäftsstelle in Bad Honnef. (Berücksichtigen Sie, dass gebuchte Plätze verbindlich sind und wir keine Rückzahlung der gezahlten Teilnehmerbeiträge leisten können bzw. die Zahlung der Eigenanteile auch bei kurzfristiger Stornierung fällig wird. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (z.B. ADAC) ist deshalb dringend empfehlenswert). Anmeldeschluss: 31.07.2015. Wegen der begrenzten Teilnehmerkapazität empfiehlt sich allerdings eine frühzeitige Anmeldung, die Plätze werden nach Posteingang vergeben.

Dieses Projekt wird mit Mitteln aus der Selbsthilfeförderung nach § 20c SGB V durch den BKK-Dachverband unterstützt.

Wir freuen uns auf ein interessantes Wochenende mit Ihnen und Ihren Partnerinnen bzw. Partnern.

Übrigens: Unsere Wochenendseminare sind preiswürdig! Im Rahmen der diesjährigen Tagung der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung wurden im Februar in Düsseldorf die IGH-Wochenendseminare “Hämophilie im Alter” mit dem ersten Platz beim diesjährigen PHILOS-Wettbewerb (beim Philos handelt es sich um einen von der Fa. Bayer Vital ausgelobten Preis für Wegbegleiter in der Hämophiliebehandlung) von einer unabhängigen Expertenrunde ausgezeichnet. Die Begründung der Jury: “Themen, die ganz auf die Bedürfnisse der Patienten in der zweiten Lebenshälfte zugeschnitten sind und den Nerv der Teilnehmer treffen!” Den Siegerfilm können sich unsere Mitglieder und alle Interessierten unter folgendem Link im Internet anschauen: http://www.philos.bayer.de/philos/philos-gewinner/philos-gewinner-2014/platz-1

Mit freundlichen Grüßen Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.


Anlage:
Einladung, Arrangement und Anmeldung

 



Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef