• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Schlafende Väter – Der Bluterskandal dreissig Jahre später
Rottenburg, den 23. Juni 2016

Katharina, Marius und Malte verbindet nichts ausser dieser eine Verlust: Ihre Väter starben aufgrund eines HIV-verseuchten Präparates für Bluter-Kranke. Die Filmemacherin Julia Geiss macht sich auf die Suche nach den Vätern, die in aller Stille starben. Auch ihr eigner Vater starb daran.

Die Filmemacherin Julia Geiss wollte keinen Rachefeldzug gegen Politiker und Pharmafirmen machen. Ihr Film soll vielmehr Spuren abbilden, die dieser Schicksalsschlag bei Menschen hinterlassen hat.

IGH Fussball

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef