• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Das Von-Willebrand-Syndrom – Informationen für Patienten
Rottenburg, den 18. September 2015

Das Von-Willebrand-Syndrom ist die häufigste Blutgerinnungsstörung und bleibt doch oft unerkannt. Wenn die Diagnose dann gestellt wird, ergeben sich für die Betroffenen und Angehörigen viele Fragen. Um einen umfassenden Überblick zum Von-Willebrand-Syndrom geben zu können, hat Octapharma GmbH eine gut verständliche Broschüre zu diesem Themenkomplex erstellt.

In übersichtlich aufgebauten Kapiteln wird die Frage beantwortet „Was ist eigentlich das Von-Willebrand-Syndrom?“ und es werden verschiedene Therapieoptionen erläutert. Ebenfalls wird auf Themen aus dem täglichen Leben, wie etwa Sport und Reisen, eingegangen. Frauen bzw. Eltern haben oftmals ein spezielles Augenmerk auf Schwangerschaft, Entbindung oder die Diagnose Von-Willebrand-Syndrom bei ihrem Kind, daher haben auch diese wichtigen Punkte Eingang in die Broschüre gefunden.

Um die Betroffenen und Angehörigen zu ermuntern, mit Gleichgesinnten in Kontakt und Austausch zu treten, sind Adressen und Websites von Selbsthilfegruppen und Interessengemeinschaften aufgeführt.

Sie können die Broschüre „Das Von-Willebrand-Syndrom – Informationen für Patienten“ über die IGH-Geschäftsstelle bestellen.



Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef