• Schrift:
  • A
  • A
  • A
Erster rekombinanter Faktor VIII aus humanen Zellen (Nuwiq®) in Deutschland auf dem Markt
Rottenburg, den 13. November 2014

Ab sofort steht in Deutschland mit Nuwiq® ein neuartiges, rekombinantes Faktor-VIII (FVIII)- Konzentrat für die Versorgung von Hämophilie-A-Patienten zur Verfügung. Nuwiq®(simoctocog alfa) ist laut Angaben des Herstellers Octapharma GmbH, Langenfeld das erste rekombinante FVIII-Konzentrat in Europa, das in einer humanen Zelllinie hergestellt wird. Nuwiq® wurde mit dem Ziel entwickelt, bezüglich der Struktur und Funktion dem natürlichen FVIII möglichst nahe zu kommen.

Nuwiq® ist indiziert zur Behandlung und Prophylaxe von Blutungen bei Hämophilie-A-Patienten aller Altersgruppen. Jede Packung Nuwiq® (mit 250 I.E., 500 I.E., 1.000 I.E. oder 2.000 I.E.) enthält neben der Nuwiq®-Konzentratflasche eine Fertigspritze mit einheitlich 2,5ml Lösungsmittel, einen Adapter, eine Flügelkanüle sowie zwei Alkoholtupfer.

Mitglieder Login


Ihr Benutzername


Ihr IGH Passwort

Neu hier?

Adressen

Geschäftsstelle
Achtung: neue Anschrift
Remmingsheimer Str. 3
D-72108 Rottenburg am Neckar
07472 22648
E-mail: mail@igh.info


Anfahrt

Anfahrt Geschäftsstelle
Anfahrt zur Geschäftsstelle Bad Honnef